Mittwoch, 24. April 2013

[Harry Potter Fragetag] Frage 1-3



Auf dem Blog sophies-little-book-corner habe ich eine tolle Aktion gefunden (:
Ich habe mich entschlossen, die ersten 3 Fragen in einem Post zu beantworten.


Die erste Frage wurde von Harry Potter gestellt:
Erzähl mir von einer Narbe, die du hast!

Auf der Innenseite meines linken Oberschenkels habe ich eine kleine Narbe, wegen einer Warze oder ähnlichem, die ich dort hatte.








Die zweite Frage wurde von Hermine Granger gestellt:
Was ist dein Lieblingsbuch?
Wie oft hast du es schon gelesen?
Warum liebst du es so?

Meine Lieblingsbücher sind bei weiten die Harry Potter Bücher. Ich bin            von klein auf mit ihnen aufgewachsen und es waren meine ersten Romane, die ich ganz alleine gelesen habe. J.K. Rowling hat es einfach geschafft mich fürs lesen zu begeistern.
Ich habe die Bücher schon sooooo oft gelesen und werden es auch noch sehr oft tun. Ich hab mir die Bücher sogar schon auf Englisch gekauft.
In Harry Potter geht es einfach um so viel mehr als um Magie. Das hat mich einfach sehr begeistert. Natürlich hab ich das erst bemerkt, als ich älter wurde. Die Freundschaft vom 'Golden Trio' ist einfach die schönste die ich kenne.

Die dritte Frage hat Ron Weasley gestellt:
Gibt es etwas wovor du Angst hast?

Ich hab Angst vor Menschenmengen. Ich fühle mich in ihnen wirklich total unwohl.
Ich hab aber auch Angst, das meinen Büchern irgendetwas passiert und sie kaputt gehen.
Ich habe aber auch noch vor Insekten Angst, auch wenn ich weiß, dass sie mir nichts tun, wenn ich sie in Ruhe lasse.


Kommentare:

  1. Huhu ,
    Ein schöne Beitrag :) Werde öfter mal vorbei schauen . Bin auch gleich mal deine Leserin geworden ^^ Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest .

    LG Jenny

    http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr das die mein Blog gefällt (:
      Ich schau gleich mal bei dir vorbei (:
      Liebe Grüße
      Isabell

      Löschen