Montag, 24. Februar 2014

[Neuzugang] Hoffentlich der einzige in diesem Monat

Diesen Monat wollte ich mir eigentlich keine Bücher kaufen, sondern sparen. Naja...hat ja nicht so geklappt wie man sieht. 
Zum Glück habe ich mir nur ein Buch gekauft, und eines gewonnen. Vielleicht klappt es ja nächsten Monat. Es gibt nämlich kein Buch, was ich mir kaufen will. Den dritten Band von "Die Bestimmung" habe ich schon auf englisch gelesen und "Dein für immer" habe ich hier auch schon auf englisch stehen. Als einziges wäre da der dritte Band von "Touched" der mich interessieren würde, aber den will ich mir nicht kaufen. 
Und vom Geld her könnte ich mir eh nicht kaufen :)
Aber nun genug gelabert.



Die 16-jährige Callie verliert ihre Eltern, als eine unheimliche Infektion alle tötet, die nicht schnell genug geimpft werden – nur sehr junge und sehr alte Menschen überleben. Während die Alten ihren Reichtum mehren, verfallen die Jungen der Armut. Hoffnung verspricht die Body Bank, ein mysteriöses Institut, in dem Jugendliche gegen Geld ihre Körper verleihen können. Das Bewusstsein des alten Menschen übernimmt den jungen Körper für eine Zeit, um wieder jung zu sein. Doch bei Callie geht es schief: Sie erwacht, bevor sie erwachen darf – in einem Leben, das ihr völlig unbekannt ist. Anstelle ihrer reichen Mieterin bewohnt sie eine teure Villa, verfügt über Luxus im Überfluss und verliebt sich in den jungen Blake. Bald aber findet sie heraus, dass ihr Körper zu einem geheimen Zweck gemietet wurde – um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss ...

Starters von Lissa Price habe ich gewonnen. Leider weiß ich nicht mehr von wem. Ich sollte mir den Blogs wirklich mal notieren, bei denen ich etwas gewonnen habe. Ich freue mich schon das Buch zu lesen, denn eine Freundin von mir war total begeistert.


In Vincent hat Kate ihre große Liebe gefunden. Doch ihr gemeinsames Glück währt nicht lange. Denn Vincent ist kein Mensch, sondern ein Revenant. Immer wieder opfert er sein Leben, um andere Sterbliche zu retten. Nicht genug damit: Numa-Anführerin Violette hat seinen Körper vernichtet und Kates Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft zerstört. Ihr Freund ist nun eine wandernde Seele, er existiert nur noch als Geist. Eine winzige Chance, ihn wieder ins Leben zurückzuholen, scheint es zu geben. Doch Violette setzt alles daran, Vincent für sich und damit den großen Kampf um die Vorherrschaft zu gewinnen. Werden Kate und Vincent es schaffen, den bösen Mächten zu trotzen, und doch noch zueinander finden?

Von den Sternen geküsst von Amy Plum habe ich schon sehnlichst erwartet. Ich wollte es mir eigentlich nicht kaufen, weil ich warten wollte, bis es in der Bücherhalle verfügbar ist. Dann habe ich aber so viele tolle Rezensionen gelesen, dass ich es mir doch am Erscheinungstag gekauft habe. Ich habe es auch schon beendet und meine Rezension kommt demnächst. Aber ich kann schon mal sagen, dass das Buch wieder total schön war.





Kommentare:

  1. Hey =)

    Mir hat "Von den Sternen geküsst" auch gefallen =) Schweren Herzens nehme ich Abschied von den Revenants.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will mich auch nicht von ihnen trennen. Ich würde mich ja noch über ein (richtiges) Buch über Jules freuen. Jules war von Anfang an mein Liebling

      Löschen