Donnerstag, 10. September 2015

[Aktion] Top Ten Thursday #7

eine Aktion von Steffis Bücherbloggeria

Heutiges Thema: Zeige uns deine schönsten Cover
Kleine Anmerkung: Die Bücher, die ich heute hier zeige, habe ich nicht alle gelesen.


Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Angelfall ist wirklich ein tolles Cover <3 Bei mir hat es aber der dritte Teil ins Ranking geschafft - den finde ich einfach wunderschön!

    Red Queen ist ja auch ein echter Hingucker - noch steht es nicht in meinem Regal. Ich kann mich nicht zwischen Englisch und Deutsch entscheiden. Wobei, wenn ich mir den zweiten Band ansehe... Dann werden es wohl die englischen Bücher werden.

    Ansonsten eine wundervolle Auswahl :)

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An den dritten Teil der der Reihe von Susan Ee habe ich gar nicht gedacht, weil ich den nicht im Regal stehen habe, sondern nur auf dem Kindle :) Ansonsten wäre es wohl auch der gewesen.
      Bei Red Queen finde ich das deutsche Cover überhaupt nicht so schön wie andere. Es passt zwar, aber es hat mich nicht um wie andere. Da gibt es meiner Meinung nach wirklich schönere Cover.

      Löschen
  2. Guten Morgen, Isabell!

    Gemeinsamkeiten haben wir keine, aber bei dir sind auch sehr schöne Cover dabei. „Die fünfte Welle“ mag ich total gern, die Geschichte hat mich so richtig gepackt. Allerdings finde ich, dass das Cover anderen doch recht ähnlich sieht (zB Die-Überlebenden-Trilogie). Schön ist es aber auf jeden Fall! Und dann glänzt es auch noch, wenn man es in der Hand hält.

    Liebe Grüße & einen schönen Tag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab schon einmal in The 5th Wave angefangen zu lesen, kam aber irgendwie nicht ganz in die Geschichte hinein. Ich muss es glaube ich, wirklich nochmal versuchen, und ich hoffe, dass es mich dann auch packen kann.

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Wir haben heute auch nichts gemeinsam, aber das ein oder andere finde ich auch sehr schön!
    Z. B. Die 5. Welle, das sieht schon toll aus, und vor allem "in echt" noch besser finde ich, da strahlt der Hintergrund einem so richtig entgegen!
    Red Queen hat auch was, das ist zwar recht einfach gehalten, dadurch kommt aber das wenige besonders gut rüber. Angel Fall find ich auch toll und The Final Empire hat auf jeden Fall auch was - ist mal was ganz anderes und sticht dadurch ins Auge :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau weil es so einfach gehalten ist, liebe ich das Cover von Red Queen. Es braucht einfach nicht viel, um ein geniales Cover zu machen.

      Löschen
  4. Guten Morgen Isabell,

    ah oh, tolle Cover. So Originalcover find ich ja häufig viel schöner als die deutschen Cover, wobei die sich auch nicht zu verstecken brauchen. Sehr coole Auswahl. Selection, Die 5. Welle und Red Queen hab ich schon gelesen. Das Buch von Maggie Stiefvater gehört zu den Raven Boys, richtig ? Die stehen hier noch immer beide ungelesen im Regal, sollte mich wohl mal ranhalten, da ja schon bald Band 3 erscheint :P

    Hab einen schönen Tag !
    Liebe Grüße Ina
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es recht selten, dass ich ein deutsches Cover schöner als das Original finde :D
      Jap, das gehört zu den Raven Boys und es ist auch der dritte Teil, den ich oben genannt habe. Den ersten Band habe ich auf deutsch gelesen, aber der konnte mich nicht ganz überzeugen, aber ich will es nochmal auf englisch versuchen. Meist packen sie mich dann mehr

      Löschen
  5. Guten Morgen :)

    OMG!!! Deine Cover sind alle der Knaller ♥
    "Red Queen" hat es auch auf meine Liste geschafft ;) Aber auch alle anderen Cover von dir finde ich einfach wunderschön ♥♥♥

    Hier kommst du zu meinem Beitrag: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/09/top-ten-thursday-6.html

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  6. Selection ist eine Fastgemeinsamkeit. Die anderen Bücher sagen mir nichts.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/10/top-10-thursday-die-10-schoensten-cover/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Ganz tolle Auswahl! Ich finde die englischen Cover der Bücher von Sarah J. Maas schöner als die (neuen) deutschen. Auch "Red Queen" gefällt mir im Original viel besser!

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe die englischen Cover von Sarah J. Maas Büchern. Die sind alleine schon wegen des Covers ein Grund, sie zu kaufen.
      Red Queen überzeugt mich ja aufgrund der Schlichtheit absolut!

      Löschen
  8. Huhu :)

    Meine Wuli würde explodieren, wenn die Bücher nicht schon auf der Wuli wären. xD Die Cover von SJM sind einfach toll und the Red Queen sowie the One haben es mir auch angetan. ^^
    Schöne Auswahl.

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha na dnn ist es ja gut, dass die Bücher schon auf deiner WuLi waren :D

      Löschen
  9. Hallo,

    auch sehr schöne Bücher. Angelfall ist mein Favorit von deiner Liste.

    Hier meine
    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/09/meine-10-schonsten-buchcover.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  10. Hey :)

    Mit 'Selection' habe wir eine Übereinstimmung, wobei mir dein englisches Cover einen Ticken besser gefällt :) 'Red Queen' finde ich auch sehr schön, wobei da das deutsche Cover auch sehr gelungen ist :)

    LG Keke
    http://kekesbuecher.blogspot.com.es/2015/09/ttt-top-ten-thursday-6.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das deutsche Cover von Red Queen auch ganz gut gelungen, weil es zum Inhalt passt, aber irgendwie finde ich das nicht so schön, wie das Original

      Löschen
  11. Hallöchen,

    da hast du sehr schöne Covers ausgesucht. Die englischen sind sowieso sehr oft am Hübschsten. Bei Selections finde ich es toll, dass der deutsche Verlag das bei den originalen Covern belassen hat.

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen