Dienstag, 20. Oktober 2015

[Aktion] Gemeinsam Lesen #15

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Magnus Chase and the Gods of Asgard: The Sword of Summer" von Rick Riordan und bin auf Seite 261.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"I always liked climbing trees."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
ICH LIEBE DAS BUCH!! Ich habe lange genug gewartet, dass das Buch endlich bei Thalia ankommt und natürlich kommt es dann an, wenn Wochenende ist und die Ferien begonnen haben. Also dann, wenn ich eh nicht in der Schule sitze, welche hinter genau dem Einkaufszentrum ist, in der die Thalia-Filiale ist, zu der ich es habe liefern lassen. Aber egal. Jetzt kann ich es ja endlich lesen und bisher kann es mich echt begeistern.
Achtung, kleiner Spoiler!!
Besonders, da bis jetzt auch ein Charakter aus den Percy Jackson Büchern vorkam :D Das freut mich ja extrem und ich kann es kaum erwarten das Buch wieder in die Hand zu nehmen.

4. Wenn man eine Buchreihe liest, wird am Anfang der Bücher ja häufig ausführlich auf die Vorgänger verwiesen. Findest du das eher störend, oder gefällt dir diese Erinnerungsstütze?
Mich hat das bisher noch nicht gestört. Besonders da man viele Bücher ja auch in einem etwas größeren Abstand liest. Und selbst wenn ich einen Marathon zu einer Reihe starte, stört es mich eher wenig, denn das gehört für mich irgendwie dazu. Ich geh auch mal davon aus, dass Autoren selber eher davon ausgehen, dass die Leser die Bücher in einem Abstand lesen, wie sie erscheinen. Und ich habe auch lieber diese 'Rückblicke' als das ich dann doch auf dem Schlauch stehe.
Wenn ich die Stütze dann aber auch nicht brauche, dann kann ich ja die Textstellen überfliegen, was ich selber auch oftmals in dem Fall dann mache.

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Man, Rick Riordan schreibt ja wirklich eine Reihe nach der anderen. Ich muss erst mal endlich die Percy-Jackson-Reihe in Angriff nehmen (samt Reread der ersten beiden Bände), damit ich mich mit den neueren Reihen beschäftigen kann.

    Ich sehe das genauso wie du. Lieber noch mal rekapitulieren, was geschehen ist, als die ganze Zeit ratlos vor dem Buch zu sitzen. Daher: nein, mich stören die Rückblenden auch nicht. :)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und nächstes Jahr im Mai kommt auch schon wieder die Nächste Reihe. Die The Trails of Apollo Reihe :D Bei ihm werden die ganzen Reihen aber auch nicht langweilig.

      Löschen
  2. Hallöchen!
    Ich bin heute auch wieder dabei! Bin leider nicht so der Englisch-Leser :D
    Hier ist mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Ich habe immer noch nichts von dem Autor gelesen... Im Moment schreckt es mich einfach ab, NOCH eine (oder zwei, oder drei) neue Reihen anzufangen!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir aber sagen, dass die Bücher von Rick Riordan innerhalb kürzester Zeit lesen kann und alle drei seiner bisherigen Reihen sind vollständig erschienen :)

      Löschen