Dienstag, 23. Februar 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen #32


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan "The Dream Thieves" von Maggie Stiefvater und bin auf Seite 250.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Get in," Ronan said."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Nachdem ich erst vor kurzem Band 1 eine zweite Chance gegeben habe, musste ich Band 2 einfach schnell lesen. Ich bin momentan auch Richtig in der Stimmung das Buch zu lesen, aber ich bin abends immer so extrem müde :(
Dabei ist das Buch gerade so richtig interessant und ich will einfach nur noch wissen wie es weitergeht. Ich bin ganz gespannt, in welche Richtung die Handlung noch nehmen wird und bin mir sicher, dass da noch so einige Überraschungen auf mich warten.

4. Würdest du gerne mal in einer Buchhandlung übernachten und wie würdest du es dir vorstellen?
Ganz ehrlich: Nein. Darauf hätte ich wirklich keine Lust. Ich brauche einfach mein eigenes Bett und ich hasse es generell woanders zu schlafen. 
Ich stelle mir es zwar cool vor, die ganze Nacht von Büchern umgeben zu sein und ich würde auch die ganze Nacht in alles Büchern stöbern, aber mein Bett würde ich für nichts hergeben. Wenn ich mein Bett mitnehmen könnte, dann würde ich mir das vielleicht noch mal überlegen.

Kommentare:

  1. Guten Morgen ♥

    Ich habe auch noch ein Buch von Maggie Stiefvater auf dem SuB liegen... Da muss ich wohl mal ran :D

    Ich würde sehr gern über Nacht in einer Buchhandlung bleiben, würde wohl aber nicht schlafen :D

    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebste Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher gefallen sie mir wirklich sehr gut. Ich kenne aber auch nur 2 Bücher von ihr

      Löschen
  2. Guten Morgen Isabell :)

    Auf den zweiten Band der Raven Boys freue ich mich auch schon total ♥ Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit :)

    Bei deiner Antwort zu Frage vier musste ich gerade richtig lachen xD Das unterschreibe ich dir so! Ich brauche mein Bett und in der Buchhandlung gibt es nachts nichts, was tagsüber nicht auch da wäre ;)

    Hier kommst du zu meinem Beitrag

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bräuchte definitiv mein Bett. Ich brauche auch immer so lange, bis ich mich an ein neues gewohnt habe, weswegen das schon ein riesen Kriterium wäre

      Löschen
  3. Hey Isabell :)

    Ich bin auch ein großer Fan der Raven Boys und fiebere seit über einem Jahr Band 4 entgegen. Ich will einfach wissen, wie es ausgeht.

    Haha, geil. Genau, nimm einfach das Bett mit. :D Zieh mit SAck und Pack in ne Buchhandlung. Wieso nicht? \(^o^)/ Ich bin ja Pfadfinderin und habe in meiner Jugend fast mehr Zeit mit Schlafsack auf dem Boden verbracht als in meinem Bett. :D

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück habe ich Band 3 schon hier liegen, sodass ich schnell weiterlesen kann :D Aber so lange dauert es doch gar nicht mehr, bis Band 4 erscheint. Also glaube ich zumindest :D
      Ich schnür es mir einfach aufs Auto und los :D Bei mir gibt es aber auch das Problem, dass ich mich woanders einfach unwohl fühle, wenn ich das erste Mal vor Ort schlafe

      Löschen
  4. Hallo Isabell,

    oh den ersten Band der Raven-Boys habe ich in Deutsch auf meinem SuB und ich bin darauf auch sehr gespannt, vor allem, nachdem ich eine Zeichnung der Autorin zu den Jungs gesehen habe. Die Frau ist ja auch wahnsinnig begabt!

    Ach ja, das eigene Bett, da bin ich auch eigen und schlafe lieber bei mir zu Hause als woanders. Und irgendwann wäre ich vermutlich so müde, dass ich auch nicht mehr stöbern könnte und dann fände ich es in so einem riesigen Laden auch irgendwie etwas unheimlich. :)


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, :)
    den zweiten Band der Reihe habe ich vor kurzem gelesen - allerdings auf Deutsch - und der dritte wird wohl nicht lange auf sich warten lassen.^^ Ich mag die Reihe sehr. :) Viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Hi!

    Abends vor Müdigkeit nicht Lesen zu können, ist ein Problem, das ich auch oft habe.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen meine Liebe :)

    "Wenn ich mein Bett mitnehmen könnte" ... sehr geil! :D
    Die Vorstellung finde ich äußerst gut :)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  8. Hey Isabell ♥

    leider hat mir schon der erste Band nicht so gefallen, vielleicht sollte ich der Reihe nochmal eine Chance geben, bei dir hat es ja geklappt ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  9. Hej du,

    das mit dem Bett ist eine tolle Idee, das fände ich auch wirklich prima! Dein Buch hört sich für mich sehr gut an, das nehme ich gleich mal genauer unter die Lupe.

    Lieben Gruß, Hannah (Hier findest du meinen Beitrag)

    AntwortenLöschen