Dienstag, 29. März 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen #37

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan "Siege and Storm" von Leigh Bardugo und bin auf Seite 276.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"David had managed to slip away again after the last council meeting, and it was late the following evening before I had a free moment to corner him in the Fabrikator workrooms."
(David hatte es geschafft nach der letzten Ratssitzung erneut zu entwischen und es war spät am nächsten Abend bevor ich einen freien Moment hatte, ihn in den Fabrikator Arbeitsräumen in die Ecke zu treiben.)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Den ersten Band der Grischa-Trilogie habe ich wirklich geliebt, allerdings kommen diese Gefühle gerade nicht wieder. Das Buch ist definitiv gut und ich genieße es absolut es zu lesen, aber es haut mich bisher noch nicht ganz vom Hocker. Ich hoffe mal, dass das noch kommt, denn ich mag die Charaktere echt gerne. Besonders all die neuen. Die finde ich richtig genial, während ich Mal inzwischen absolut langweilig finde.

4. Hat dich eine Geschichte jemals so sehr geprägt, dass es deine Sicht auf Bücher und deinen Lesegeschmack irgendwie verändert hat?
Nicht das ich wüsste. Nein. Ich kann mich jedenfalls an kein Buch erinnern. Das hat jetzt vielleicht nicht viel mit der Frage zu tun, aber ein Vorwort von Stephen King hat mich verändert, in dem er geschrieben hat, dass er als Kind seiner Mutter gesagt hat, dass man nicht zum Ende blättern soll um zu sehen wie das Buch endet. Das ist irgendwie in mir geblieben und seitdem habe ich damit auch aufgehört, denn das habe ich als ich jünger war auch ständig getan. 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Isabell,

    ich sehe gerade, dass du Leigh Bardugo liest ♥ Ich war ein absoluter Fan der Grischa-Triologie und ihr neues Werk, Six of Crows steht schon bei uns im Regal. Wundervolle Buchausgabe mit schwarzem Buchschnitt.

    Ich hoffe doch mal sehr, dass der Bann von Buch zwei noch gebrochen wird, denn es lohnt sich auf jeden Fall Band 3 und somit das Finale der Reihe zu lesen.

    Lg
    buchkauz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Six of Crows möchte ich auch noch unbedingt lesen :)
      Das hoffe ich auch, aber selbst wenn nicht, Band 3 wird definitiv gelesen. Habe es auch schon aus der Bücherhalle hier, weil ich grad kein Geld für Bücher ausgeben kann

      Löschen
  2. Guten Morgen Isabell,

    es ist immer schade, wenn Band 2 nicht mehr so begeistert wie der Reihenauftakt. Ich hoffe sehr, dass dir der Abschlussband wieder besser gefallen wird :) Die Grischa-Trilogie (bzw. Band 1) liegt bei mir auch noch auf dem SuB.

    Hier kommst du zu meinem Beitrag :)

    Viele liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ist es ja der Fluch, der auf 2. Bändern zu liegen scheint :D Ich gebe die Hoffnung sicherlich nicht auf

      Löschen
  3. Huhu,

    auch ich kann mich nicht mehr daran erinnern, ob es ein solches Buch gegeben hat :D :D

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar schaue ich auch bei dir vorbei :)

      Löschen
  4. Hallo liebe Isabell :)

    Ich drücke dir die Daumen, dass dich das Buch noch richtig packen kann, ansonsten sieh es einfach als normalen Zwischenband. Band 3 haut es sicher wieder raus!

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde die Hoffnung sicher nicht aufgeben :D

      Löschen
  5. Für mich war Frage 4 etwas schwer zu beantworten, aber ich glaube ich muss es auch eher mit nein beantworten

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch recht schwer. War aber auch mal wirklich keine einfache Frage

      Löschen
  6. Hey Isabell :)

    Grisha muss ich auch unbedingt noch lesen. Habe momentan sogar alle drei auf Englisch auf meinem E-Sub, aber ich werde wohl nicht so bald dazu kommen. Wünsche dir aber noch viel Spaß damit. Vielleicht haut es dich ja doch noch vom hocker.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich kann es dir nur empfehlen, allerdings würde ich die Bücher an deiner Stelle nah aufeinander lesen :)

      Löschen
  7. Hallo Isabell,
    früher habe ich auch immer die letzte Seite von einem Buch gelesen. Das fand ich irgendwie sehr spannend. Irgendwann habe ich damit aufgehört, obwohl es mir manchmal immer noch in den Fingern kribbelt :D
    Ich glaube, wenn ich die Grisha-Reihe mal lesen sollte, dann auf Englisch, weil ich die Cover einfach unfassbar schön finde. Die deutsche Ausgabe ist irgendwie öde :D

    Hoffentlich kann es dich noch richtig überraschen das Buch!
    Liebe Grüße
    Lisa (Room of Faancy)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Cover sind wirklich der Hammer und passen richtig gut zum Buch! Von den deutschen bin ich auch nicht so begeistert, weswegen ich die Reihe wohl so spät lese

      Löschen
  8. Witzig, ich habe in meiner Teenagerzeit auch immer erst bis zum Ende geblättert. Ich weiß gar nicht mehr, was mich dazu gebracht hat, es nicht mehr zu tun, aber dein Erlebnis finde ich klasse. :)

    Liebe Grüße
    Miriam

    (Mein Beitrag: Gemeinsam Lesen #57 - tthinkttwice)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie lustig zu sehen, wie viele das scheinbar auch gemacht haben :D

      Löschen
  9. Hallo liebe Isabell,

    ich drücke dir wirklich ganz doll die Daumen, dass du wieder mehr Spaß an dem Buch finden wirst. Folgebände stehen leider auch immer in einer hohen Erwartungshaltung, die sie dann fast nie erfüllen können. Es wird bestimmt noch besser! Glaub daran! :)
    Jedenfalls sind die Cover der englischen Ausgabe unfassbar schön!

    Noch ganz viel Spaß beim Lesen und einen schönen Tag wünsche ich dir!
    Liebste Grüße, Juli ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Aber die Hoffnung aufgeben werde ich auch nicht :)

      Löschen
  10. Heyho :)
    dein Buch hört sich interessant an. Viel Spaß damit noch :)

    Das manche Leute zum Ende des Buches blättern kann ich auch irgendwie nicht verstehen, hatte ich noch nie gemacht, ich mein jedem Seins, aber weiß nicht, das nimmt doch die ganze Spannung aus der Handlung und die Überraschung ist dann ja weg. o.o

    Liebe Grüße,
    Birdy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab keine Ahnung warum ich das gemacht habe, bin aber froh, dass ich es nicht mehr mache. Allerdings habe ich eine neue Angewohnheit und zwar schaue ich immer, wie viele Kapitel ein Buch hat wenn ich es anfange und ich checke auch immer, wie lang ein Kapitel bzw. das nächste ist

      Löschen
  11. Huhu Isabell,
    Band 1 von "Grisha" habe ich noch auf dem SuB liegen. Aber wenn der nächste Band schon nicht mehr so toll ist... Aber ich wünsche dir trotzdem noch ganz viel Spaß damit. :) Ich bin auf deine Rezi gespannt!

    Mich hat "damals" Harry Potter zum Fantasy-Genre gebracht. Das fand ich vorher nicht so spannend.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also letztendlich (ich habe das Buch heute Morgen beendet) werde ich es 3 oder 3,5 Eulen geben. Ich glaube aber fest daran, dass Band 3 um einiges besser wird und das mal wieder dieser typische Zwischenband war, denn am Schluss wurde es richtig gut

      Löschen
  12. Huhu!

    Ich bin auch nicht so der Fan von Mal. Ich finde ja immer noch den Darkling unheimlich faszinierend, wenn auch überhaupt nicht nett... ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht mir ganz genauso! Und ich dachte schon ich wäre die einzige die so empfindet :D

      Löschen