Samstag, 5. März 2016

Lesenacht #14 - Update Post

Es ist endlich wieder soweit und eine der legendären Lesenächte von Ines findet heute statt. Ich bin schon ganz aufgeregt und bin gespannt, was sie sich dieses Mal für Aufgaben einfallen lässt.
Wollt ihr mal meine Reaktion sehen, als ich von Ines einen Kommentar bekommen habe, indem sie mir schrieb, dass es heute wieder eine Lesenacht geben wird. Sie sah folgendermaßen aus:

Updates:

22 Uhr:
1.) Was liest du heute? Und wieso? Was erwartest du von deinem Buch?
Ich werde heute Nacht "What Kills Me" von Wynne Channing beginnen und eigentlich hatte ich auch geplant, die spanische Ausgabe von Harry Potter und der Stein der Weisen zu lesen, aber das habe ich nur als Printbuch, aber ich habe keine Lust das Licht anzumachen, weswegen es heute bei "What Kills Me" bleiben wird. Ich habe einfach meinen Kindle durchstöbert und das Buch ist mir ins Auge gefallen, weil die Erinnerung hoch kam, als eine BookTuberin so über das Buch geschwärmt hat und es handelt von Vampiren.
Brauche ich noch einen Grund mehr außer Vampire? Ich glaube nicht.
Erwartungen habe ich aber ehrlich gesagt keine ganz so hohen, weil ich nicht so viel von dem Buch gehört habe. Ich hoffe aber, dass es mich überzeugen kann und mich nicht enttäuschen wird, weil ich Vampire liebe. 

22:50 Uhr:
2.) Mach die Augen zu und blätter durch das Buch. Halte eine Seite in der Mitte mit dem Finger an, und zitiere eine Stelle von der Seite. Was sagt dir diese Stelle? Was erwartest du nun vom Buch? (Bitte Spoiler-Warnungen vor die Antwort schreiben!)
Wird ein bisschen schwierig beim Kindle, aber es klappt ja trotzdem irgendwie :D Ich bin auf Seite 173 stehen geblieben.
"Then it hit me. I wouldn't be talking to Ryka again. It hurt. I wish I could talk to her one more time. What would I say? So much had happened in a few days, so much had changed."
 Ok. Zee wird wohl nie wieder mit dieser Ryka sprechen. Oder ist das ein Er? Jetzt frage ich mich ja, was genau sich alles geändert hat und was alles passiert ist. Meine Erwartungen sind aufgrund der Stelle aber nicht gestiegen, weil ich ja keine Ahnung habe was passiert. 

23:40 Uhr:
3.) HARDCORE LESEN BITCHES! Ihr wisst was das heißt: Kommentieren sein lassen, Schenkel zusammenkneifen und Toilettengänge meiden, für 40 Minuten nicht bewegen und: lesen lesen lesen! Ergebnisse bitte posten.
So schnell schon? Na gut. Ich starte auf Seite 28. Mal sehen wie weit ich komme, da sich die Müdigkeit bei mir so langsam zeigt. Mein Körper hat wohl noch nicht gerafft das Ferien sind.

00:20 Uhr:
4.) Nun da ihr ja so schön viel neues durchs Hardcorelesen gelesen habt - schreibt doch einfach ein Gedicht dazu! ;D In Vier Zeilen einfach reimend auftippen um was es im Buch bisher ging :D
Ja also ich habe es in der Lesezeit bis Seite 71 geschafft. Das macht also 43 gelesenen Seiten.
Mein Gedicht:
Fällt das Opfer in den Brunnen
stell sicher das es bleibt da unten
und es nicht ist der Jungbrunnen
bevor sie hochkommt zu den Bunten.

Definitiv nicht die beste Leistung. Das ist ja schlechter als das was ich im Deutschunterricht zustande kriege und meine Lehrerin erlaubt mir sogar schon Gedichtinterpretationen zu schreiben wenn sie eine kreative Aufgabe aufgibt.

00:30 Uhr:
Ich muss jetzt auch kapitulieren. Meine Augen fallen wirklich schon zu und ich habe echt keine Lust vor meinem Laptop und auf meinem Kindle einzuschlafen. Am Ende der Ferien hätte ich sehr wahrscheinlich länger durchgehalten, aber man kann ja nicht alles haben.
Ich wünsche allen anderen noch eine erfolgreiche Lesenacht und hoffe, dass ihr weitaus länger durchhaltet. 

Kommentare:

  1. Hey Isabell,
    schön, dass du auch mit dabei bist ♥
    In meinem Buch heute gibt es auch eine Vampirhexe :D
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich wohl mal direkt nachschauen um welches Buch es sich handelt :)

      Löschen
  2. Huhu Isabell! :)

    Schön das du auch dabei bist! ^.^
    Die spanische Ausgabe von Harry Potter - cool! :D
    Leider kann ich kein Spanisch, aber meine Schwester lernt es in der Schule und mag die Sprache richtig gerne. Ich habe dafür Französisch, aber um ein Buch zu lesen ist es leider nicht gut genug. :)
    Vampire - bestes Argument ein Buch zu lesen! :'D
    Viel Spaß ♥

    Alles Liebe,
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dafür kein Französisch :D Ich hatte es zwar 2 Jahre lang in der Schule, kann aber nur sagen, dass ich kein Französisch sprechen kann. Ist irgendwie nicht meine Sprache.
      Ich bin mir auch noch nicht sicher, ob mein Spanisch zum Lesen reicht, weil ich es jetzt erst mein 3. Jahr in der Schule habe, aber ich hoffe mein Spanisch damit verbessern zu können

      Löschen
    2. Meine Sprache ist es auch nicht! :'D Hab es jetzt aber schon 5 Jahre lang, aber wenn einem eine Sprache nicht liegt ist es einfach schwer sich da zu verbessern.
      Ich glaube auf jeden Fall dass du dein Spanisch damit sehr verbessern kannst! (: Ich bin echt schon sehr gespannt wie es dir damit geht und wenn du sagst das es dir sehr geholfen hat, dann werde ich mir auf jeden Fall eine französische HP-Edition zulegen. ;)

      Löschen
    3. Das stimmt. Ich habe mich auch nie in Französisch verbessert, egal wie sehr ich es versucht habe.
      Mein Englisch hat das auf Englisch lesen auch schon sehr geholfen, genauso wie Serien im Original zu sehen. Da muss es auch einfach mit Spanisch klappen. Ich muss nur noch eine spanische Serie finden, damit ich auch das Hörverständnis trainiere :)

      Löschen
  3. Nein, es braucht auf keinen Fall einen Grund mehr außer Vampire! Ich kann das sehr gut verstehen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt auch kaum was besseres als Vampire :D

      Löschen
  4. Hallöchen :)
    Das Cover deinem aktuellen Buch sieht einfach toll aus :) :)
    in meinem Buch geht es u.a. auch um Vampire :D bei mir kommen aber auch noch Werwölfe, Feen, Hexen und Gestaltswandler vor :D
    Viel Spaß bei der Lesenacht & beim Lesen :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich starr auch schon die ganze Zeit auf das Cover, als das Buch mal zu beginnen :)
      Ich glaub bei dir muss ich auch mal vorbei sehen :D

      Löschen
  5. Huhu Isabell,

    ich bin heute bei der Lesenacht auch mit dabei.
    Du willst Harry Potter auf Spanisch lesen? :O Ich traue mich noch nicht mal an die englische Ausgabe ;D Ich ziehe meinen Hut vor dir. Ich bin leider nicht so sprachbegabt. Lesen könnte ich es wahrscheinlich, aber es dauert mir zu lange und dann bin ich zu schnell frustriert ;D

    Dein ausgewähltes Buch sagt mir mal so gar nichts, aber bei Vampiren sage ich selten Nein. Das Buch muss ich mir mal später bzw. spätestens morgen mal genauer ansehen. Vielleicht verpasse ich sonst ein Hammer-Buch.

    Viel Spaß beim Lesen und noch bei der Lesenacht :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Englisch kann ich die Bücher ja auch schon auswendig :D
      Ich will es auch nur auf Spanisch lesen um mein Spanisch damit hoffentlich etwas zu verbessern und zu festigen.

      Löschen
  6. Immer wieder bekannte Gesichter bei Ines Lesenächten. <3
    Also so ganz spontan sagt mir dein Buch gerade nichts. Vermutlich weil das nicht gaaaaaanz so meine Lieblingssprache ist. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ines Lesenächte kann man einfach nicht verpassen :D Jedenfalls nicht wenn man wirklich Zeit hat und einen nichts aufhält.
      Das Buch ist auch bisher recht unbekannt und gibt es auch nur auf Englisch. Ich glaube sogar, dass es ein Selfpublisher ist, die ja eh immer unbekannter sin

      Löschen
  7. Hallöchen,

    Also ich musste über dein Gedicht schmunzeln. :D So kurz & kann man gut betonen. )))
    Von meinem kann ich jedoch selbst nicht in höhen Tönen sprechen.. XD


    Grüßchen
    Tanya (Bookish Neverland)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liegt wahrscheinlich daran, weil wir im Unterricht gerade eine Menge Gedichte lesen *lach*

      Löschen