Dienstag, 12. April 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen #39

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan immer noch "The Well of Ascension" von Brandon Sanderson und bin auf Seite 158.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Elend smiled, stacking up the books on his table."
("Elend lächelte, während er die Bücher auf seinem Tisch aufstapelte.")

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Wie letzte Woche lese ich noch The Well of Ascension und bin nicht sehr weit gekommen. Das liegt daran, dass ich nebenbei Blue Lily, Lily Blue, Band 3 der Raven Cycle Reihe von Maggie Stirfvater, gelesen habe. 
The Well of Ascension gefällt mir aber bisher richtig gut und es ist auch schon richtig spannend. Ich kann es kaum erwarten weiter zu lesen und zu erfahren was noch so passiert. Ich werde es wohl auch mit in die Schule nehmen und es dort lesen, da wir eh keinen Unterricht mehr machen, weil es mein letzter Schultag ist und die Lehrer es nicht mehr interessiert was wir machen.

4. Hast du ein Lesezeichen oder gibt es etwas anderes, dass du als Lesezeichen missbrauchst?
Klar habe ich ein Lesezeichen. Ich habe sogar ein paar mehr, die ich alle immer mal wieder benutze. Am meisten meine Harry Potter Kalender Lesezeichen, die ich vor ein paar Jahren von meiner besten Freundin geschenkt bekommen habe. Aber ansonsten wird von mir alles als Lesezeichen genutzt. Wenn ich mal eines vergessen habe mitzunehmen, dann benutze ich auch mal ein herumliegendes (unbenutztes) Taschentuch, Zettel, Socken, verpackte Bonbons. Bei mir wird also alles genutzt was ich in die Hände kriege, aber da ich meistens direkt ein Lesezeichen ins Buch lege, wenn ich es beginne, kommt es dazu also recht selten.

Kommentare:

  1. Hallo Isabell,

    ein Buch von Brandon Sanderson? Gibt es das auch in Deutsch? Bisher habe ich davon so erst einmal noch nichts gehört, aber nach der Rhitmatist bin ich ein großer Fan des Autors. :)

    Ja bei mir ist es auch so, dass ich Bücher "vorbereite" wenn ich sie beginne und das beinhaltet neben des Entfernen des Schutzumschlages auch das Einfügen eines Lesezeichens. :)


    Liebe Grüße,
    Anna
    Annas Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin der Meinung, dass es das auch schon auf deutsch gibt. Ich kann ja mal schnell nachschauen.
      Okay, ich habe jetzt nachgeschaut und es gibt die Bücher schon auf deutsch. Der erste Band heißt "Kinder des Nebels" und auch die weiteren Bücher wurden schon übersetzt.

      Löschen
  2. ich benutze auch ALLES als Lesezeichen. gerne auch mal alte Kassenzettel oder Postkarten ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann aber auch einfach so vieles als Lesezeichen nutzen :D

      Löschen
  3. Ich lese größtenteils zu Hause und habe hier natürlich genug Lesezeichen und wenn ich unterwegs lese, habe ich meistens auch eins dabei. Wenn gerade doch mal keins zur Hand ist oder es schnell gehen muss, kommt auch hin und wieder mal mein Handy zwischen die Seiten oder kurz mein Fuß, wenn ich ganz kreativ werde :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Handy benutze ich auch ganz häufig als Lesezeichen :)

      Löschen
  4. Huhu!

    Ich muss zugeben, Socken habe ich noch nie benutzt! :-D Aber warum nicht, solange es saubere Socken sind...

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich waren es saubere :D Ich würde nichts dreckiges in meine Bücher legen

      Löschen
  5. Hey,
    das ist echt witzig, was du alles als Lesezeichen benutzt (also positiv gemeint :D :)) Ich benutze neben "normalen" Lesezeichen nur bunte Zettel :D
    Viel Spaß noch mit deinem aktuellen Buch :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles was ins Buch passt wird auch genutzt :D

      Löschen
  6. Hallo Isabell ♥
    Von Brandon Sanderson muss ich auch mal wieder was lesen. Seine Sturmlicht-Chroniken sind klasse :)
    Viel Spaß weiterhin beim Lesen!

    Immer wieder interessant, was so alles als Lesezeichen benutzt wird. Aber warum auch nicht. Wenn gerade nix anderes zur Hand ist :)
    Ich nutze meist klassische Lesezeichen und sammel die auch einfach sehr gern. :)

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥

    AntwortenLöschen