Dienstag, 6. September 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen #54

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan "Truthwitch" von Susan Dennard und bin auf Seite 255.
Manche von euch kennen das Buch vielleicht unter dem Titel Schwestern der Wahrheit.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Despite the tiny Painstone and Firewitch healer's work, Iseult's arm pulsed with a low, insistent pain, and she found it hard to remain stoic as the gray Jadansi and distand shore melted past."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Um dieses Buch herrschte in der englischen Bloggerwelt ein Hype und auch in Deutschland scheint das Buch super anzukommen. Mir sagt es bisher leider nicht so zu.
Ich hatte extreme Probleme in das Buch hineinzukommen, sodass ich nebenbei sogar ein Buch von Stephen King beendet habe. Ich hatte von Anfang an das Gefühl, dass es sich bei dem Buch um einen Folgeband handelt, als das es sich um den Start einer Reihe handelt. Außerdem finde ich, dass das Buch viel zu viele Fragen offen lässt und die Welt nicht gut ausgebaut bzw. erklärt ist. Ich habe so viele Fragen und keine einzige ist davon bisher beantwortet wurde. Bei Fantasybüchern stört mich sowas extrem. Ich erwische mich sogar schon dabei, dass mir die Charaktere ziemlich egal sind, weil ich bisher einfach keine Verbindung zu ihnen aufbauen konnte. Einzig und allein Iseult sagt mir bisher zu und sie ist die einzige, die ich richtig interessant finde. (Ich liebe es ja, dass sie ein wenig stottert :D) Der Plot scheint jetzt auch nicht der einzig wahre zu sein, wie ich das bisher mitbekommen habe.
Was mir an dem Buch bisher aber super gut gefällt, dass es vielfältig ist. Diversity ist hier ein ganz großes Thema und ich finde es ganz gut umgesetzt, denn ich verspüre beim Lesen ein unglaubliches orientalisches Feeling. 
Bisher kann ich aber sagen, dass ich etwas anderes erwartet habe, aber ich bin trotzdem mal gespannt, wie sich das Buch weiterentwickelt. Schlecht finde ich es definitiv nicht, aber es ist für mich jetzt auch nicht super gut.

4. Wenn du dich entscheiden müsstest, würdest du lieber nur deine 10 Lieblingsbücher besitzen, oder so viele wie du wolltest,aber nicht deine Lieblings?
Beim ersten Mal lesen der Frage habe ich gedacht, dass sie schwer zu beantworten wäre, aber eigentlich fällt es mir ganz leicht. Ich hätte lieber nur meine 10 Lieblingsbücher zu Hause stehen, als jedes andere auf der Welt, aber nicht meine Lieblinge. Es heißt ja nicht, dass ich nur noch diese lesen darf. Ich kann ja immer noch in die Bücherhalle gehen und mir dort welche ausleihen. Genau genommen besitze ich diese dann ja nicht und ich kann immer noch viele verschiedene Bücher lesen und so muss ich dann auch keinen Kauf bereuen, wenn das Buch ein Reinfall für mich war.

Kommentare:

  1. Huhu Isabell,

    stimmt, das Buch ist in der deutschen Bloggerwelt ja im Moment echt gehypht und ich habe das Gefühl, dass jeder Blog dieses Buch hat und liest. Ich muss gestehen, dass mich der Klappentext auch angesprochen hat, aber auf das gehypte habe ich momentan einfach keine Lust. Vielleicht wenn dieser mal abgeklungen ist. Auch habe ich keine Ahnung wie die englische Fassung bei den Lesern ankam, das muss ich mir mal genauer ansehen.

    Dennoch wünsche ich dir viel Spaß beim weiterlesen und vielleicht wird es noch besser werden ;)

    Gemeinsam Lesen #86 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es in der deutschen Bloggerwelt bisher leider kaum gesehen, dafür aber auf Goodreads schon ein paar Mal. Die englische Fassung kam sehr gut an, weswegen ich das Buch auch schon eine Weile hier liegen habe

      Löschen
  2. Hallo Isabell

    Das Cover von TRUTHWITCH find ich toll. Die vierte Frage habe ich anders beantwortet. :-)))))

    Liebe Grüße, Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Isabell,

    ich muss gestehen, das Buch ist wirklich bisher an mir vorübergegangen. Hab dank dir zum ersten Mal davon gehört, werde jetzt aber mal die Augen offen halten!

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Deutschland kommt es auch erst langsam :) Hier ist es auch noch nicht so lange draußen

      Löschen
  4. Hallo :)

    Dein Buch kenne ich nicht, aber das Cover ist ja richtig stark!
    Sicher wird es dich noch mehr überzeugen können :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei uns vorbeischauen?
    Unser Beitrag

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover ist wirklich toll! Das war auch einer der Gründe warum ich es vor anderen Büchern von der Wunschliste befreit habe :)

      Löschen
  5. Hey Isabell,

    wie schade! Ich habe von dem Buch auch schon viel gehört, aber bisher hat es noch nicht auf die Wunschliste geschafft und wird es wohl eher auch nicht schaffen. Obwohl ich das Orginalcover echt toll finde ;-)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Originialcover ist wirklich toll! Ich hatte vorher auch viel von dem Buch gehört und besonders weil Sarah J. Maas' auf dem Cover zitiert ist, ist es bei mir eingezogen

      Löschen
  6. Hey :)

    Den Denkanstatz bei Frage 4 hatte ich nicht mal im Hinterkopf, aber jetzt wo du es sagst hast du Recht. Klingt logisch :)

    Ich kenne weder den Deutschen noch den Englischen Titel, aber ich hoffe wirklich, dass es besser wird. Es gibt nichts schlimmeres als ein Buch was einen nicht mal ansatzweise berührt .

    Besuch mich doch ♥

    Liebe Grüße
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal muss man auch mal um ein paar Ecken denken :)
      Die Hoffnung habe ich auch, aber jetzt wird das Buch erstmal für ein anderes pausiert, welches heute herauskam

      Löschen
  7. Hey Isabell =)

    Bei der letzten frage bin ich Deiner Meinung und ich habe wirklich gegrübelt und einfach zwei Antworten geschrieben. Puh, wird langsam echt anstrengend mit solchen Fragen. =D

    Schade, dass Dein Buch die Erwartungen nicht erfüllen kann und bei so vielen Kritikpunkten hätte ich wahrscheinlich schon abgebrochen. Da bin ich inzwischen knallhart, weil mir meine Zeit einfach zu wichtig ist, als sie mit Büchern zu verschwenden, die mir persönlich absolut nicht zusagen.

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich breche Bücher nie ab, weil ich immer noch ein kleines bisschen Hoffnung habe. Außerdem bin ich immer viel zu neugierig, wie es wirklich endet

      Löschen
  8. Huhu Isabell!

    "Schwestern der Wahrheit" habe ich auch erst kürzlich gelesen und ich kann deine Beobachtungen nachvollziehen. Erklärt wird in diesem Buch wirklich nichts. Der Leser muss es sich selbst herleiten und ich fand das auch nicht wirklich gut. Ironischerweise war Iseult der Charakter, den ich eigentlich überhaupt nicht mochte. Ich finde zwar ihre Strangmagie cool und dass sie stottert auch sehr liebenswürdig, aber irgendwie hat sich mir nie erklärt, warum sie eigentlich so an Safi hängt. Ich habe ja übrigens noch die Hoffnung, dass der nächste Band mehr Licht ins Dunkel bringen wird, denn unabhängig von den mangelhaften Erklärungen und der Tatsache, dass die Charaktere manchmal sehr seltsam agieren, fand ich vor allem das Ende richtig gut.
    Die vierte Frage habe ich genau wie du interpretiert und ich würde auch meine Lieblinge wählen, auch wenn es dann trotzdem schwer ist darunter 10 auszuwählen, denn ich habe eindeutig mehr Lieblinge - und in den meisten Fällen sind es Reihen.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Der kram um die "Threadsister" bzw. "Threadbrother" wurde mit keinem Mal wirklich erklärt. Auch das ist etwas, dass man sich mühsam herleiten muss. Aber du machst mich jetzt richtig gespannt auf das Ende.

      Löschen
  9. Hey,
    dein aktuelles Buch steht bei mir momentan ganz weit oben auf meiner Wunschliste :)
    Schade, dass es dir nicht ganz so gut gefällt :/ Ich hoffe für dich, dass es vielleicht noch ein bisschen besser wird :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hoffnung habe ich auch. Aber jetzt wird erst einmal Empire of Storms zwischengeschoben :)

      Löschen
  10. Huhu,

    irgendwie sagt mir der Titel gar nichts. Muss ich mir wohl mal näher anschauen. Aber schade, dass es dir nicht so gefällt. Hoffe es wird noch besser.

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte es keinen solchen Hype im englischsprachigen Raum gegeben, dann würde mir der Titel auch nichts sagen. Promo in Deutschland scheint es nämlich nicht wirklich zu geben, aber ich habe schon von ein paar deutschen Bloggern gehört, wie gut sie es fanden

      Löschen
  11. Huhu,

    danke für deinen Besuch!

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du noch irgendwie in das Buch rein kommst! :) Ich wollte es auch lesen, aber hab mich dann bei mehrmaligem Klapptext lesen habe ich mich dagegen entscheiden.

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass ich noch reinkomme, aber jetzt wird es erstmal eh für ein anderes Buch zu Seite gelegt, welches ich sehnlichst erwartet habe :)

      Löschen
  12. Huhu Isabell =)

    Ich schließe mich an. Echt schade, dass die das Buch aktuell nicht so zusagt. Dein Kritikpunkte sind für mich nachvollziehbar. Es gibt eben auch Bücher mit Ecken und Kanten. Vielleicht wird es noch ein bisschen besser =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und trotz meiner Kritikpunkte finde ich es ja nicht unbedingt schlecht und die Hoffnung, dass es besser wird, habe ich auch noch nicht aufgegeben. Manchmal braucht es ja auch ein wenig und ich glaube, dass es sogar der Debütroman der Autorin ist, also kann noch alles passieren

      Löschen
  13. Hallo,
    das Cover deines Buches sieht toll aus, leider denke ich nicht, dass es was für mich wäre. Ich bin mal gespannt, was du über das Buch sagen wirst, wenn du fertig bist. Viel Spaß trotzdem noch.
    LG Kristin
    PS: Wenn ich mit meinem aktuellen Buch fertig bin, werde ich mir mal deine Rezension dazu durchlesen (Worte für die Ewigkeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt, was ich über das Buch sagen werde :D Aber ich habe jetzt schon das Gefühl, dass es eine lange Rezension wird

      Löschen
  14. Abend!

    Das Buch habe ich bereits auf meinem SuB liegen und will es nächste Woche lesen. Den Hype im Englischen habe ich mitbekommen und fand die Idee der Geschichte recht interessant.

    Bin mal auf deine Rezension gespannt.

    Liebe Grüße!
    Ani :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee ist auch interessant nur an der Umsetzung hapert es ein wenig. Ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird und ich hoffe, dass du nicht solche Probleme wie ich haben wirst

      Löschen
  15. Huhu!

    Stimmt, das Buch sieht man im Moment auf Booktube überall! Ich habe es deswegen auch schon auf der Wunschliste stehen. Das Thema Diversity ist zur Zeiet ja auch brandaktuell.

    Bisher klingst du ja nicht so begeistert, wie schade... Dann bin ich mal gespannt, was ich davon halten werde.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen