Donnerstag, 11. Februar 2016

[TAG] The Literary Dinner Party!

Heute bin ich wieder mit einem TAG da, weil ich momentan keine Rezensionen oder ähnliches parat habe, und den habe ich bei der lieben Kücki von kueckibooks entdeckt. Ich habe auch mal frecher Weise das Bild von ihr übernommen. Mit einem Klick aufs Bild oder ihren Blognamen kommt ihr auf ihren Post zum TAG. 
Ich finde die Idee echt cool eine Dinnerparty mit fiktionalen Charakteren zu veranstalten und bin schon ganz gespannt wie das alles aussehen wird. Fangen wir also jetzt mal an.

1. One character who can cook/likes to cook
Ich hätte jetzt gedacht, dass ich lange überlegen muss, aber die Frage ist für mich doch einfacher zu beantworten als gedacht. Ich würde definitiv Tucker aus der Off-Campus Reihe einladen! Sein Buch der Reihe ist zwar noch nicht erschienen, aber in den Büchern von Garrett, Logan und Dean hat man schon erfahren können, dass er derjenige ist, der für sie alle kocht und auf die Ernährung achtet. Seine Freunde dürften aber natürlich auch kommen :)

2. One character who has money to fund the party
Wie gerne würde ich jetzt Garrett oder Dean der Off-Campus Reihe nehmen, aber ich will versuchen, keine Dopplungen der Reihen zu haben. Daher muss ein anderer Charakter her. 
Ich glaube, dass ich dann Connor Cobalt einladen. Er hat definitiv die nötigen Mittel um die Party zu sponsern und ich hätte auch nichts dagegen, wenn er die gesamte Addicted-Series Gang mitbringen würde.

3. One character who might cause a scene
Hier muss ich einfach Rose Hathaway nennen! Sie lässt sich wirklich nichts gefallen und nimmt auch kein Blatt vor den Mund, weswegen es da sicher ein paar Reibereien geben könnte. Eigentlich müsste Dimitri oder Lissa mit ihr zur Party kommen, damit es jemanden gibt, der sie im Notfall zurückhalten kann.

4. One character who is funny/amusing
Das ist eigentlich recht offensichtlich und hier würde ich Percy Jackson einladen. Bisher hat er mich immer am meisten lachen lassen, wenn ich ein Buch von Rick Riordan gelesen habe und ich liebe seinen Humor. Er darf auf keinen Fall fehlen!

5. One character who is super social/popular
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich kaum Bücher lese, bei denen jemand so richtig hefig beliebt ist. Trotzdem habe ich es geschafft jemanden zu finden und ausgewählt habe ich die Weasley Zwillinge (wir tun mal so als würde Fred noch leben). Ich glaube jeder ist gerne von den beiden umgeben und man kann sie nur mögen. Die beiden mögen es auch definitiv von anderen Menschen umgeben zu sein und sie strahlen einfach eine so unglaubliche Lebensfreude aus, dass ich sie dabei haben muss!

6. One villian
Hier würde ich gerne Sebastian Morgenstern einladen. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich liebe ihn einfach. Ich kann wirklich nicht genug von ihm kriegen. Seine Wege sind zwar schon recht seltsam, aber ich glaube, dass es ganz amüsant wäre, ihn als Bösewicht dabei zu haben. 

7. One couple - doesn't have to be romantic
Ich würde Adrian & Sydney einladen. Ich liebe die beiden als Paar und ich würde so gerne Zeit mit ihnen verbringen. Die beiden sind einfach perfekt zusammen und ich liebe diese ungewöhnliche Zusammenstellung. Sie eine Alchemistin und er ein Moroi. Ich würde auch gerne viel mehr über die Alchemisten lernen.

8. One hero/heroine
Celaena Sardothien! Sie ist einfach eine Heldin durch und durch! Egal wie viel schlimmes passiert, sie schafft es einfach immer wieder auf die Beine zu kommen und nach vorne zu sehen. Und selbst wenn ihre Vergangenheit sie einholt, schafft sie es, sich nicht großartig davon beeinflussen zu lassen.

9. One underappreciated character
Lucien! Ich habe das Gefühl, dass jeder nur Tamlin und Rhysand liebt, aber Lucien ist genauso toll. Ich mag Lucien vielleicht sogar etwas mehr als Tamlin und Tamlin steht schon sehr weit oben. Mit Lucien würde ich mich wirklich sehr gerne unterhalten um ihn besser einschätzen zu können. Ich habe das Gefühl, dass man bisher nur sehr wenig von ihm wirklich kennt.

10. One character of your own choice
Jetzt breche ich zwar meine selbstauferlegte Regel, aber ich muss Chaol Westfall einladen! Ohne ihn wäre die Dinnerparty einfach nur scheiße. Ich würde alles dafür geben Chaol persönlich kennen zulernen. Und um mich an ihn ranzumachen. Wie gerne hätte ich ihn doch wirklich in meinem Leben. Mein Leben wäre dann um einiges schöner.











Kommentare:

  1. Hey, das ist ja ein witziger TAG! Ich glaub, den klau ich mir auch mal xD
    Interessante Leute hast du da auf jeden Fall eingeladen - bei mir wirds etwas anders aussehen, mir sind da spontan schon einige eingefallen *g*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du ihn machst kannst du deinen Link gerne bei mir hinterlassen :)
      Ich wäre jedenfalls sehr gespannt auf deine Antworten

      Löschen
  2. Der Tag ist cool! Auf jeden Fall mal nicht die typischen Fragen, die man immer beantworten soll. Bei mir würde es aber schon daran scheitern, dass mir kein Charakter einfällt, der kochen kann :D Irgenwie ist das wirklich selten Thema. Die Mortal Instruments Reihe habe ich bisher zwar erst bis Band 3 gelesen, aber Sebastian fand ich eigentlich auch zu sympathisch dafür, dass er eigentlich ein Bösewicht ist :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hatte ich vor ein paar Wochen auch noch meine Probleme, als Kücki den Tag gemacht hat, aber durch Zufall habe ich ja gerade erst eine Reihe begonnen, wo jemand kochen kann :D
      Ich fand ihn in den folgenden Bändern auch noch recht sympathisch, aber da wird es doch schon etwas klarer, dass er der Bösewicht ist

      Löschen