3 1/2 Eulen

[Rezension] Piper Rayne - Falling for my Brother's Best Friend

14:05

Falling for my Brother's Best Friend | Piper Rayne | 328 Seiten | E-Book | 4,99€

Inhalt

Savannah Bailey hat nach dem Tod ihrer Eltern das Familiengeschäft übernommen und ihre eigenen Bedürfnisse zurückgestellt. Genau wie ihr Liebesglück. Dass sie auf einmal Gefühle für Liam entwickelt, den besten Freund ihres kleinen Bruders, kommt ihr mehr als ungelegen. Denn eine Ablenkung kann sie sich nicht leisten. Außerdem passt der Frauenheld so gar nicht zu ihr, mit seinen Tattoos und der spitzen Zunge. Doch in einer Kleinstadt wie Lake Starlight ist es nicht leicht, sich aus dem Weg zu gehen. Und Gegensätze ziehen sich bekanntlich an ...

Monatsrückblick

[Monatsrückblick] März 2021

15:30

Hat sich noch irgendjemand beim Blick auf den Kalender erschrocken, oder bin ich die einzige? Ich kann es gar nicht fassen, dass wir jetzt schon April haben. Der März fühlte sich unfassbar kurz an, aber das liegt wohl daran, dass ich einiges zu tun hatte. 

Anfang März habe ich gesagt, dass ich gerne wieder mehr auf dem Blog machen würde, aber ganz offensichtlich hat das nicht geklappt. Das lag aber nicht daran, dass ich keine Lust hatte, denn die hatte ich, aber ich hatte so viele andere Dinge im Kopf, sodass ich Abends keine Lust mehr hatte noch länger am Laptop zu sitzen. Meine Zeit habe ich dann doch lieber mit anderen Dingen verbracht. 
Für den April möchte ich  daher auch keine Versprechen machen. Ich weiß nicht, wie sich mein April entwickeln wird. Ich hoffe aber trotzdem, dass ich wieder mehr zum Bloggen kommen werde. 

Monatsrückblick

[Monatsrückblick] Februar 2021

12:30

Wie kann es eigentlich angehen, dass es jetzt SCHON WIEDER März ist? Ich habe den letzten März noch nicht verarbeitet und jetzt wird von mir erwartet, dass ich den nächsten März durchlebe? I'm not amused! 
Ich muss aber sagen, dass ich froh bin, dass der Februar vorbei ist, denn er hat sich endlos lang angefühlt, obwohl es der kürzeste Monat ist. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, was im Februar alles passiert ist. Eigentlich habe ich mich nur mit Unikram beschäftigt und mich einmal mit einer Freundin getroffen. Man kann also sagen, dass der Februar sehr unspektakulär war. Aber das ist halt so, wenn man sich, im Gegensatz zu vielen anderen, an alle aktuellen Regeln hält, um die Pandemie einzudämmen. 

Monatsrückblick

[Monatsrückblick] Januar 2021

14:05

Bitte sagt mir, dass nicht nur mir der Januar unnormal lang vorkam. Für mich wollte er einfach kein Ende nehmen, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass ich mich aktuell in einem massiven Motivationstief befinde. Ich kann mich momentan zu nichts aufraffen und könnte wirklich den ganzen Tag im Bett liegen und durch Twitter und Tumblr scrollen. Zum Teil habe ich das auch gemacht. Der Zeitpunkt könnte aber nicht schlechter sein, weil ich jetzt im Februar eine Klausur habe und die Bachelorarbeit steht vor der Tür. 
Bezüglich der Bachelorarbeit habe ich auch gute Nachrichten, denn nicht nur habe ich mein Thema gefunden, ich habe inzwischen auch eine Betreuerin und ich denke nicht, dass es noch lange bis zur Anmeldung dauern wird. 

Leseliste

Übersetzungen, die ich 2021 lesen möchte

14:36

Eines meiner Vorsätze für dieses Jahr ist es, mehr Übersetzungen zu lesen und mich auf diese Art mit Literatur aus Ländern auseinanderzusetzen, die nicht aus den USA, Großbritannien oder Deutschland stammt. Ich bin mir sicher, dass ich bisher einiges an großartiger Literatur verpasst habe, weil ich primär Literatur aus den USA, Großbritannien und Deutschland gelesen habe. 2021 möchte ich jetzt aber endlich meinen Horizont erweitern
Nachdem ich mich dazu entschieden habe, ist mir aufgefallen, dass mir keine einzige Übersetzung in den Sinn gekommen ist, die ich lesen könnte und kurzerhand habe ich auf Twitter und Tumblr nach Empfehlungen gefragt. Innerhalb kürzester Zeit wurden mir eine Menge Bücher interessanter Bücher empfohlen, die ich in den nächsten Monaten gerne lesen würde. Heute würde ich gerne sechs Bücher vorstellen, die ich mir herausgepickt habe und die momentan ganz oben auf meiner Prioritätenliste stehen.