Monatsrückblick

[Monatsrückblick] April 2019

10:25


Wie kann es eigentlich angehen, dass wir schon Mai haben? Ich habe echt das Gefühl, dass das Jahr erst begonnen hat und ich erst letzte Woche das erste Mal in diesem Semester in der Uni war, dabei ist es schon Anfang April losgegangen und ich sitze schon wieder mehr am Schreibtisch als irgendwo sonst. 
Auch wenn im April das Semester losgegangen ist und ich zu allen meinen Kursen musste, kam dennoch meine beste Freundin für eine Nacht nach Hamburg und wir sind zusammen auf das Panic! At The Disco Konzert gegangen. Das Konzert an sich war extrem gut und die Show war einfach nur der Wahnsinn, nur leider waren die Leute um uns herum einfach nur beschissen und die Menge ist kaum abgegangen. Außer Oberkörper bewegen war leider nicht viel los, was ziemlich enttäuschend war. Da hat man aber gemerkt, dass die meisten Leute keine ehemaligen Emo-Kids waren und auch nur den neuen Kram von P!ATD kennen. 

Nachdem meine beste Freundin den nächsten Morgen wieder auf dem Weg nach Hause war, ging der Uni-Stress erst so richtig los, aber bisher ist dieses Semester weniger stressig als das letzte Semester, was mein großes Ziel war und bisher läuft es auch recht gut. Zum Lesen komme ich dieses Semester sogar ein bisschen mehr, weil ich nicht allzu viel für meine Kurse lesen muss, weswegen ich auch diesen Monat eine ganze Menge zu lesen geschafft habe. Das Wetter hat dabei aber auch geholfen, denn ich konnte schon einige Zeit auf dem Balkon lesen. Welche Bücher ich im April gelesen habe, kommt direkt als nächstes. 

5 Eulen

[Rezension] Suzanne Young - Girls With Sharp Sticks

20:02

Girls With Sharp Sticks | Suzanne Young | ca. 11 Stunden | Hörbuch

Inhalt

The Girls of Innovations Academy are beautiful and well-behaved—it says so on their report cards. Under the watchful gaze of their Guardians, the all-girl boarding school offers an array of studies and activities, from “Growing a Beautiful and Prosperous Garden” to “Art Appreciation” and “Interior Design.” The girls learn to be the best society has to offer. Absent is the difficult math coursework, or the unnecessary sciences or current events. They are obedient young ladies, free from arrogance or defiance. Until Mena starts to realize that their carefully controlled existence may not be quite as it appears.
As Mena and her friends begin to uncover the dark secrets of what’s actually happening there—and who they really are—the girls of Innovations will find out what they are truly capable of. Because some of the prettiest flowers have the sharpest thorns.


Prognose

5 Sterne Prognose

12:51

Bildquelle: Pixabay
Auf YouTube habe ich des Öfteren Videos zum Thema 5 Star Predictions gesehen, in denen BookTuber Bücher vorstellen, von denen sie der Meinung sind, dass sie diesen 5 Sterne geben werden.
Wir alle kennen es, dass wir extrem hohe Erwartungen an bestimmten Büchern haben. Mag es aufgrund anderer Rezensionen und Meinungen sein, oder weil man Bücher von bestimmten Autor*innen immer liebt und man gar nicht enttäuscht werden kann. Natürlich geht es mir bei einigen Bücher auch so und nachdem ich diese Videos bei YouTube entdeckt habe, habe ich selber List bekommen, einen Post zu dem Thema zu schreiben. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, mein Bücherregal zu durchforsten und um eine handvoll Bücher zu finden, bei denen ich denke, dass ich ihnen 5 Sterne geben könnte.
Ich muss gestehen, dass es schwieriger war, als ich zunächst gedacht habe, aber ich habe dennoch 5 Bücher gefunden. Ich habe mir auch bewusst nur 5 Bücher herausgesucht, sodass ich (hoffentlich) zeitnah einen Update-Post erstellen kann, in dem ich Revue passieren lassen werde und ich bin jetzt schon gespannt, bei welchen Büchern ich richtig und bei welchen ich komplett falsch lag.

4 Eulen

[Rezension] Angie Thomas - On The Come Up

11:23

On The Come Up | Angie Thomas | 512 Seiten | Hardcover | 18 €

Inhalt

Die 16-jährige Bri wünscht sich nichts sehnlicher, als eine berühmte Rapperin zu werden. Als Tochter einer Rap-Legende ist das nicht leicht: Ihr Vater starb, kurz bevor er den großen Durchbruch schaffte, und Bri tritt in riesengroße Fußstapfen. Dann verliert ihre Mutter ihren Job. Plötzlich gehören Essensausgaben, Zahlungsaufforderungen und Kündigungen ebenso zu Bris Alltag wie Reime und Beats. Als sich die unbezahlten Rechnungen stapeln und ihre Familie kurz davor ist, ihre Bleibe zu verlieren, wird klar: Eine berühmte Rapperin zu werden, ist für Bri nicht länger nur ein Wunsch, sondern ein Muss …

3 Eulen

[Rezension] Christina Lauren - Weil es Liebe ist

11:21

Weil es Liebe ist | Christina Lauren | 349 Seiten | e-Book | 4,99 €

Inhalt

Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von „nur“ drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher unromantisch, zumindest am Anfang …