Sonntag, 29. Dezember 2013

[Neuzugang] Die letzten Neuzugänge in diesem Jahr

Eigentlich wollte ich gestern ja nur ein Buch bei Thalia abholen, dass angekommen ist, aber irgendwie kam ich mit 2 weiteren Büchern raus.


Bestellt habe ich mir World After von Susan Ee, der Folgeband von Angelfall. Er ist vor kurzem auf Englisch erschienen und da ich den ersten Band auf Englisch gelesen habe, musste der zweite auch auf Englisch folgen.
Inhalt:
When a group of people capture Penryn's sister Paige, thinking she's a monster, the situation ends in a massacre. Paige disappears. Humans are terrified. Mom is heartbroken. Penryn drives through the streets of San Francisco looking for Paige. Why are the streets so empty? Where is everybody? Her search leads her into the heart of the angels' secret plans, where she catches a glimpse of their motivations, and learns the horrifying extent to which the angels are willing to go. Meanwhile, Raffe hunts for his wings. Without them, he can't rejoin the angels, can't take his rightful place as one of their leaders. When faced with recapturing his wings or helping Penryn survive, which will he choose?
Als nächstes habe ich mir dann Der kleine Hobbit von J.R.R. Tolkien gekauft. Vorgestern habe ich Smaugs Einöde im Kino gesehen und entschieden, dass ich das Buch re-readen muss und da ich das Buch nicht zu Hause habe, habe ich es mir gleich mal gekauft.
Inhalt:
Vorbei ist es mit dem beschaulichen Leben von Bilbo Beutlin, seit er sich auf ein Abenteuer eingelassen hat, das Hobbitvorstellungen bei Weitem übersteigt. Nicht nur, dass er sich auf eine Reise von der Dauer eines Jahres begibt, die ihn quer durch Mittelerde führen wird, er lässt sich auch vom Zwergenkönig als Meisterdieb unter Vertrag nehmen und verpflichtet sich, den Zwergen bei der Rückgewinnung ihres geraubten Schatzes zu helfen. Auf seiner abenteuerlichen Reise gelangt Bilbo in den Besitz des Ringes, den er später an seinen Neffen Frodo weitergibt – die Grundlage für die legendäre Trilogie um den »Einen Ring«.
Ich konnte mich erst nicht entscheiden ob ich Die Arena von Stephen King auch kaufen soll, hab es dann aber gemacht, weil ich die Serie so genial fand und ich das Buch eh haben wollte. Und 13 Euro für ein über 1000 Seitiges Buch ist echt günstig!
Inhalt:
Wenn kein Gesetz mehr gilt, zählt nur der Kampf ums nackte Überleben... 
Urplötzlich stülpt sich eines Tages eine unsichtbare Kuppel über Chester's Mill. Die Einwohner der neuenglischen Kleinstadt sind komplett von der Außenwelt abgeschnitten. Es gibt kein Entrinnen - als die Vorräte zur Neige gehen und kein herkömmliches Gesetz mehr gilt, beginnt ein bestialischer Kampf ums Überleben...

Kommentare:

  1. "World After"! *kreisch* Ich hoffe, dass das bald auf Deutsch übersetzt wird, Teil 1 war so toll :) Von "Die Arena" hab ich auch schon gehört, klingt gut, finde ich. Und das Cover von "Der kleine Hobbit" ist total schön.
    Viel Spaß beim Lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube bei Thalia hatten sie 3 verschiedene TB Ausgaben von "Der kleine Hobbit". Diese hab ich wegen dem Cover gewählt, weil es einfach das schönste war und Smaug drauf zu sehen ist :D
      Ich kann es gar nicht erwarten "World After" zu lesen. Ich freu mich schon total drauf
      Danke :D

      Löschen
  2. "Die Arena" fand ich im Vergleich zu früheren Kings doch ziemlich unausgereift. Las sich wie eine Kurzgeschichte, die man künstlich aufgebläht hatte.

    AntwortenLöschen