Montag, 4. September 2017

10 Books to Read Before 2018

Ich bin ja absolut kein Fan von Leselisten, weil ich mich nie dran halte und es mir auch leider den Spaß am Lesen nimmt, weil ich mich immer verpflichtet fühle, zuerst die Bücher der Leseliste zu lesen. Womit ich aber keine Probleme habe ist diese Art von Leseliste, bei denen ich mir ein paar Bücher raussuche, die ich vor Beginn des nächsten Jahres gerne gelesen haben möchte. Da es noch 4 Monate im Jahr 2017 sind, nimmt es mir den Druck und ich kann entspannt alle Bücher lesen, die ich lesen möchte. 
Letztes Jahr hat mein Vorhaben schon sehr erfolgreich geklappt, weswegen ich dieses Jahr eine neue Runde starten möchte und ich denke, dass ich eine gute Mischung an Büchern habe. Außerdem wird mit den Büchern (hoffentlich) mein SuB weiter abgebaut, denn ich habe nur Bücher ausgewählt, die ich schon habe. 

Sprengstoff von Richard Bachman, vielen wohl eher als Stephen King bekannt, verweilt schon eine Weile auf meinem SuB und dieses Jahr soll es dem mal endlich an den Kragen gehen. Bisher haben mir die Bücher von Stephen King unter seinem Pseudonym ganz gut gefallen, weswegen ich auch etwas höhere Erwartungen an das Buch habe. 
Der zweite King ist Shining, welches gefühlt schon jeder gelesen hat, nur ich nicht. Da ich aber momentan aber eh ganz schöne Lust auf Stephen Kings Bücher habe, ist das Buch ganz heimlich mit auf die Liste gewandert.
Dann ein weiteres, auf welches ich schon Lust habe, seitdem mein letzter Monat in Bristol begonnen hatte, ist Der Koffer von Robin Roe. Das musste einfach auf die Liste, weil ich solche Lust habe das Buch zu lesen, aber irgendwie habe ich immer zu anderen Büchern gegriffen. Aber es ist fest eingeplant für dieses Jahr.

Words in Deep Blue von Cath Crowley und History is All You Left Me von Adam Silvera sind beides Bücher fürs Herz. Words in Deep Blue habe ich spontan bei einem Thaliabesuch mitgenommen, weil mich der Klappentext angesprochen hat und History is All You Left Me stand schon eine Weile auf meiner Wunschliste und das durfte bei meiner Abreise aus Bristol auf meinen SuB ziehen. Dort soll es aber auch nicht lange bleiben und die Taschentücher stehen schon bereit für den Moment, in dem ich es anfange. 

Nach dem Staffelfinale von Game of Thrones 7. Staffel habe ich enorme Lust bekommen, die Bücher weiter zu lesen und daher ist der dritte Teil A Storm of Swords von George R.R. Martin auch auf dieser Liste. Ich bin schon ganz gespannt darauf, wie ich wieder in das Buch komme und wie lange ich im Endeffekt dafür brauche, denn das Buch ist ja nicht gerade dünn.
The Knife of Never Letting Go von Patrick Ness liegt auch schon eine Weile auf meinem SuB und es ist mir immer wieder ins Auge gesprungen, aber irgendwie habe ich es nie in die Hand genommen. Das will ich aber bald ändern und bin schon ganz gespannt, weil ich nur gutes über das Buch gehört habe. 

Air Awakens von Elise Kova wurde ein wenig gehypt im englischsprachigen Raum und ich konnte einfach nicht widerstehen und brauchte es unbedingt. Meine Erwartungen sind recht hoch an das Buch und ich hoffe, dass ich in den nächsten 4 Monaten in die richtige Stimmung für das Buch komme. 
Caraval von Stephanie Garber hat man eine ganze Weile überall gesehen und hier und da taucht es immer noch mal auf. Die Meinungen sind eher gemischt und ich bin schon gespannt, wie es mir gefallen wird. 
Hothouse Flower von Krista & Becca Ritchie stand schon lange auf meiner Wunschliste und vor kurzem war es dann für 99 Cent zu erhalten und ohne zu überlegen habe ich es mir gekauft. Das Buch wird definitiv demnächst gelesen, denn die Reihen der Autorinnen gefallen mir ganz gut und ich will endlich wissen, wie es mit den Charakteren weitergeht. 

Kennt ihr schon ein paar der Bücher? Wenn ja, wie haben sie euch gefallen? Und was haltet ihr von Leselisten?

Kommentare:

  1. Hallo liebste Isabell

    Jaja, so eine Liste habe ich schon seid Monaten gemacht! Möchtest du raten, wie viele Bücher ich davon schon gelesen habe? ^^

    Ich gehöre zu den Caraval Liebhabern, vielleicht motiviert dich das ja, das Buch bald zu lesen :D Morgen kommt meine etwas andere Rezension dazu auf dem Blog :) Der Koffer möchte ich auch noch UNBEDINGT lesen, besitze es jedoch noch gar nicht ^^

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr wahrscheinlich kaum eines 😂 Ich bin aber ganz zuversichtlich, weil es letztes Jahr so gut geklappt hat

      Da bin ich schon ganz gespannt und werde morgen dann mal vorbeischauen :D

      Löschen
  2. Hey Isabell ♥

    wirklich eine tolle Liste, sowas sollte ich auch mal machen. Auf Caraval bin ich schon sehr gespannt, bin mir aber noch nicht so sicher, ob es was für mich ist. Die Bücher aus dem Verlag Königskinder finde ich alle sehr ansprechend und muss mal mehr davon lesen. Bisher waren es leider sehr wenige, aber sie sind immer etwas besonders.

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Königskinder sprechen mich auch sehr an, aber bisher ist Der Koffer das einzige Buch aus dem Verlag, das ich besitze. Mit der Zeit wird sich das aber sicher ändern :)

      Löschen
  3. Die kenn ich doch alle noch nicht :D
    Und ich liebe Leselisten, ich liebe es, Dinge abzuhaken. Deswegen mache ich auch immer bei so vielen Challenges mit, hihi. Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner Liste :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komme mit Leselisten ja echt nicht klar. Zumindest wenn sie monatlich stattfinden. Ich bin schon gespannt, wie es mit dieser Liste dieses Jahr klappt

      Löschen