[Monatsrückblick] März 2018

11:38

Frohe Ostern an alle! 
Irgendwie ist der März an mir komplett vorbei geflogen und ich bin ganz erstaunt, dass am Dienstag die Uni wieder beginnt. Der März war wieder gefüllt mit Entspannen und Nichtstun, was ich gnadenlos ausgenutzt habe. Natürlich habe ich mich hier und da aber auch mal mit Freunden getroffen, wobei mein Bett im März mein bester Freund war. Eigentlich wollte ich viel lesen, aber irgendwie hat mich alles immer vom Lesen abgelenkt, aber dennoch habe ich es geschafft 5 Bücher zu lesen, womit ich sehr zufrieden bin. Während des nächsten Semesters werde ich vielleicht ein bisschen weniger zum Lesen komme, aber vielleicht macht meine Vier-Tage-Woche es doch wett und ich werde mehr schaffen als ich jetzt vermute. Jedenfalls freue ich mich schon wieder darauf, einen geregelten Tagesablauf zu haben. 

Statistik
Gelesen: 5
Seitenzahl (insgesamt): 2.475
Seitenzahl (Schnitt am Tag): 79,8
Durchschnittliche Bewertung: 3,9
Angefangen: -
Neuzugänge: 3
SuB (am Ende des Monats): 56 (Vormonat: 57)

Gelesen
1. Mona Kasten - Save Me
3 von 5 Eulen
Der Auftakt der neuen Trilogie von Mona Kasten hat mir ganz gut gefallen, auch wenn er mich nicht so begeistern konnte wie ihre Again-Trilogie. Besonders das Ende hat mir leider nicht gefallen, aber ich bin dennoch gespannt auf die nächsten Teile, weil die Geschichte noch viel Luft nach oben hat. 

2. Karen M. McManus - One of us is lying
4 von 5 Eulen
One of us is lying hat mir einige unterhaltsame Stunden geboten und mit hat das Rätselraten um den Täter ebenfalls sehr viel Spaß gemacht. Leider konnte es meine Erwartungen nicht ganz übertreffen und zur Mitte gab es ein paar Längen, aber diese haben nicht viel vom Spaß genommen. 

3. J.R. Ward - Blood Fury 
4,5 von 5 Eulen
Mein wohl sehnlichst erwartetes Buch und endlich kam auch ich dazu es zu lesen. Bei der Black Dagger Brotherhood fühle ich mich einfach wohl und auch diese Fortsetzung des Spin-Offs konnte mich super unterhalten und überzeugen. Tolle Charaktere, tolle Handlung und ganz viele Gefühle. Ich kann den nächsten Band aus der Hauptreihe kaum noch erwarten. 

4. Becky Albertalli - Simon vs. the Homo Sapiens Agenda 
4 von 5 Eulen
Diese Geschichte ist wirklich eine fürs Herz. Ich hatte hohe Erwartungen, die leider nicht übertroffen worden sind, aber ich habe das Buch dennoch sehr gerne gemocht und mit Simon mitgefiebert und mitgefühlt. Becky Albertalli hat ein wirklich tolles Buch geschrieben und ich bin froh, dass ich es endlich lesen konnte und freue mich schon enorm auf den Film. 

5. Brandon Sanderson - Elantris
4 von 5 Eulen
Ich bin ein riesen Fan der Mistborn-Reihe von Brandon Sanderson also musste ich auch Elantris lesen. Dieser Mann hat es einfach drauf tolle Fantasy Bücher zu schreiben. Das Buch ist mit fast 900 Seiten wirklich lang, aber es fühlt sich gar nicht so lang an, weil man in die Geschichte gesogen wird. Elantris ist wieder ein tolles Buch mit einer genialen Handlung, tollen vielschichtigen Charakteren und einer Menge Politik. Leider war es an der ein oder anderen Stelle allerdings etwas langatmig.  

Monatshightlight

Enttäuschung des Monats
Endlich mal wieder ein Monat ohne wirkliche Enttäuschung :)

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Huhu :D
    "One of us is lying" habe ich im März auch gelesen und es hat mir echt gut gefallen! :D

    Schön, dass du keine Enttäuschung diesen Monat hattest! So muss es sein!

    Liebe Grüße und frohe Ostern!
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir auch so gut gefallen hat :)
      Und ja, so macht lesen doch am meisten Spaß, wenn mal keine Enttäuschung dabei ist. Aber komplett ohne Enttäuschungen wäre es sicher auch mal ganz schön langweilig :D

      Löschen
  2. Schöne Ostern wünsche ich dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ich hoffe, du hast auch ein paar erholsame Ostertage

      Löschen
  3. Huhu :)

    Ich wünsche dir auch noch frohe Ostern!

    Yay, du hast "Blood Fury" gelesen 🙆 freut mich, dass es dir auch so gut gefallen hat! Ich bin auch schon ganz gespannt auf "The Thief".

    Schade, dass du "Save Me" nicht so mochtest, mir hat es ja echt gut gefallen, aber deine Probleme mit dem Ende kann ich total verstehen... ich bin echt gespannt, wie das in Teil 2 weitergeführt wird.

    Und yay, "Simon vs." 💖 Ich bin auch super gespannt auf den Film!

    Alles Liebe
    Aileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja endlich kam ich dazu :D Halt ja auch lange genug gedauert. Bei "The Thief" lasse ich mir hoffentlich nicht so viel Zeit wenn es erscheint.

      Auf die Fortsetzungen bin ich auch schon sehr gespannt! Wenn es wieder wie bei Begin Again ist, dann wird mir jedes Buch noch mehr gefallen. Die Hoffnung gebe ich nicht auf :D

      Löschen
  4. Hei liebste Isabell

    Ich finde ja die ersten beiden Bände der Again Reihe super und war schon gespannt, was alle so über Save Me sagen würden, doch es scheinen doch alle recht enttäuscht zu sein. Weiss jetzt nicht genau, ob ich es überhaupt lesen möchte oder nicht. Simon vs. the Homo Sapiens Agenda möchte ich auch noch lesen, dieses Buch lieben ja wirklich alle, ich muss aufpassen, dass ich nicht zu viel davon erwarte.

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat Save Me an sich ja ganz gut gefallen, aber das Ende war für mich einfach ein Reinfall. Die Geschichte hat allerdings noch ganz viel Potential und vielleicht liest du das Buch ja doch irgendwann mal, wenn der Hype abgeklungen ist.
      Und bei Simon vs. war genau das glaube ich mein Problem. Ich mag das Buch wirklich sehr gerne, hatte aber sehr hohe Erwartungen, weswegen der Funken wahrscheinlich nicht ganz übergesprungen ist

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.