[Monatsrückblick] August 2021

14:26

Ich melde mich auch mal wieder :D
Gefühlt ist der letzte Monatsrückblick aber noch gar nicht lange her, dabei ist doch schon tatsächlich ein ganzer Monat vergangen. Wie auch schon vermutet, habe ich mich im August hier gar nicht blicken lassen. Das liegt daran, dass ich Anfang August meine Ausbildung zur Betriebswirtin im Außenhandel begonnen und auch wenn es anstrengend war, habe ich den August genossen. Bisher macht mir die Ausbildung auch viel Spaß und ich freue mich schon auf die nächsten Jahre. Ich bereue meine Entscheidung absolut nicht, nach meinem Studium noch eine Ausbildung zu machen und ich glaube, dass es die beste Entscheidung für meine Zukunft war. 

Ich weiß gar nicht, wie es hier im September weitergehen wird. Ich habe zwar schon in meine neue Routine reingefunden, aber im September schreibe ich schon meine ersten Klausuren und da werde ich mir sicher auch einiges Zeit zum Lernen nehmen müssen. Ich weiß auch gar nicht, wie viel ich überhaupt posten könnte, weil ich absolut kaum lese. Ich würde aber nicht sagen, dass ich mich aktuell in einer Leseflaute befinde, weil ich einfach ein neues Hobby für mich gefunden habe. Ich habe ganz spontan mit dem Häkeln angefangen und seitdem verbringe ich so gut wie jeden Nachmittag/Abend mit Häkeln. Dementsprechend wenig habe ich auch im August gelesen.

Statistik

Gelesen: 1
Seitenzahl (insgesamt): 166
Seitenzahl (pro Tag): 5
Durchschnittliche Bewertung: 2,0
Angefangen: A Little Hatred - Joe Abercrombie
Neuzugänge: 2
SuB (am Ende des Monats): 277 (Vormonat: 277)

Gelesen

1. N.H. Kleinbaum - Dead Poets Society (2/5)
Ich bin ein großer Fan des gleichnamigen Filmes mit Robin Williams und weil ich die Romanfassung vor einiger Zeit günstig auf reBuy bekommen habe, dachte ich mir, dass ich es ja endlich mal auch lesen kann. Bei dem Buch merkt man ganz eindeutig, dass es erst nach dem Film herausgekommen ist und leider fand ich das Buch auch nicht besonders gut. Man hätte die Geschichte sicher wunderbar in Romanform bringen können, aber die Umsetzung ist hier, meiner Meinung nach, massiv schiefgelaufen. Leider hat sich die Romanfassung so gelesen, als hätte man das Script mit den Dialogen genommen und nur eine Handvoll Sätze eingefügt, um den Dialog miteinander zu verbinden. Dem Buch fehlte absolut die Tiefe und Vielschichtigkeit, die ich mir gewünscht hätte. Das Buch kann man sich definitiv sparen und ich würde wirklich nur den Film empfehlen. 

You Might Also Like

2 Comments

  1. Huhu!

    Freut mich sehr dass es dir in deiner Ausbildung gut gefällt und da ist es verständlich, dass du eher weniger zum Lesen gekommen bist. Nur schade, dass dich das eine Buch dann enttäuscht hat :/
    Bücher, die nach dem Film rauskommen sind ja öfter mal nicht so gut. Was sehr schade ist denn man denkt sich, dass die Umsetzung ja schon gelingen könnte. Ebenso andersrum wenn ganz tolle Bücher dann schlecht verfilmt werden...

    Ich wünsch dir einen ganz tollen September und ich drück die Daumen für deine Klausuren - und vielleicht wieder mehr Lesezeit und dann mit Büchern, die die begeistern :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Lesemonat

    AntwortenLöschen
  2. Hey du :)

    Das klingt echt klasse! Ich finde Ausbildungen auch echt super und bin immer noch sehr froh, dass ich meine damals gemacht habe. Ich hoffe, dass es dir weiterhin so gut gefällt :)

    Und Häkeln klingt auch super cool! Manchmal sind andere Hobbys eben wichtiger und das ist ja dann auch völlig fine <3

    Aber schade, dass dir dein gelesenes Buch dann nicht gefallen hat...

    Ich wünsche dir noch einen schönen September und viel Erfolg bei deinen Klausuren!

    Alles Liebe
    Aileen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.