Mittwoch, 27. Dezember 2017

Lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit Tag 5

Guten Morgen!
Heute bin ich mal wieder ganz schön früh wach, wenn man bedenkt, dass ich Ferien habe und ausschlafen kann. Heute ist der letzte Tag von Ankas Aktion und ich hoffe, dass ich viel zum Lesen und stöbern kommen werde.

Aufgaben am Mittwoch, 27.12.2017
  • Versuche heute deinen Leserekord der letzten 5 Tage zu brechen. Schaffst du es, dein aktuelles Buch zu beenden? ✔️
  • Drehe eine kleine Abschiedsrunde und besuche heute mindestens 4 Blogs, die auf unserer Teilnehmerliste verlinkt sind und die du bisher noch nicht anlässlich #blubberxmas angeklickt hat. Hinterlasse pro Blog mindestens 1 Kommentar - und zwar nicht unter einem #blubberxmas Beitrag. ✔️
  • Wie hat dir #blubberxmas 2017 gefallen? Hast du neue Blogs entdeckt, die es in deine Blogroll geschafft haben? Wie viel hast du gelesen? Was hat dir gefallen und was können wir nächstes Jahr besser machen? ✔️
Meine Updates:
08:09 Uhr
Gestern Abend habe ich es noch geschafft mein begonnenes E-Book zu beenden und habe auch ein wenig in History Is All You Left Me von Adam Silvera weitergelesen. Das würde ich heute auch gerne beenden, was allerdings nicht so schwer sein sollte, da ich nur noch ca 100 Seiten zu lesen habe.
#blubberxmas hat mir dieses Jahr wieder besonders viel Spaß gemacht und da ich dieses Jahr nicht krank war während die Aktion stattfand, konnte ich auch tatsächlich ordentlich dran teilnehmen. Gelesen habe ich auch recht viel. Ein Buch habe ich in der Zeit beendet, was 75 Seiten bedeutet, dann habe ich ein ganzes Buch beendet und heute kommt vielleicht ein zweites Buch, dass ich beenden könnte. Bisher habe ich 533 Seiten gelesen im Zeitraum der Aktion und es kommen wohl noch 100 dazu.
Ich habe auch dieses Jahr ein paar neue Blogs entdeckt, die bei mir in der Blogroll einziehen durften. Verbesserungsvorschläge hätte ich nicht wirklich, da mir in der Zeit wieder nichts aufgefallen ist, was man großartig 'besser' machen könnte. Der Austausch funktioniert gut und da man zu nichts gezwungen ist und man dadurch keinen Druck auf sich hat.

13:31 Uhr
Das letzte Update ist ja schon eine Weile her, aber die Zeit ist auch so an mir vorbei geflogen. In der Zwischenzeit habe ich es aber tatsächlich geschafft History Is All You Left Me zu beenden und mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Ich musste zwar keine Tränen verdrücken, wie viele andere es vor mir taten, aber emotional war das Buch dennoch und ich kann es jeden empfehlen. Ob es auf Deutsch erscheinen wird weiß ich allerdings nicht. Insgesamt habe ich bis hierin aber jetzt 628 Seiten gelesen. Das ist schon eine ganze Menge in den paar Tagen, bei mir zuhause läuft Weihnachten aber auch sehr entspannt ab und ohne große Familienbesuche.
Jetzt möchte ich mich aber erstmal auf eine kleine Stöberrunde begehen und bin gespannt bei wem ich so alles landen werde.
Zuerst habe ich Anja von meinbuecherzimmer einen Besuch abgestattet und bei ihr kommt auch mal der eigene SuB zu Wort.
Als nächstes war ich bei Denise von tapsisbuchblog bei welcher ich eine Rezension zu Tick Tack - Wie lange kannst du lügen? gefunden habe. Leider hat ihr das Buch gar nicht gefallen, sodass sie es nicht weiter empfiehlt.
Lilly von lillys-corner wurde heute von mir auch besucht und für sie funktionieren Leselisten. Ich bin ja recht neidisch, weil die für mich absolut nicht funktionieren.
Zum Abschluss war ich dann bei Rebecca von lesemaus87 bei welcher ich einen tollen Messebericht gefunden habe. Messeberichte finde ich jedes Mal aufs Neue toll.

18:36 Uhr
Seit dem letzten Update ist tatsächlich nicht mehr viel geschehen, außer das mein Papa spontan vorbei kam und zusammen sind wir mit Mama zu IKEA gefahren um einen neuen Spiegel für mich zu kaufen, der mein Geburtstags-/Weihnachtsgeschenk ist. Leider war es nur IKEA die einen Spiegel in den richtigen Maßen hatten. Dadurch kam ich aber natürlich nicht mehr wirklich zum lesen, aber später im Bett werde ich sicher noch ein Stückchen in Lady Susan, the Watsons, Sanditon von Jane Austen lesen. 

Kommentare:

  1. Hey, hey :)
    Ich finde diese Aktion total cool, habe die letzten Tage auch schon verfolgt, aber irgendwie noch keine Zeit gefunden, um auch mal zu kommentieren.
    Echt super, was du bisher schon geschafft hast! Ein Ziel von mir für 2018 ist definitiv auch endlich ein Buch von Adam Silvera zu lesen.

    Ich wünsche dir noch ein paar schöne Tage, bevor das Jahr zu Ende ist :)
    Liebe Grüße
    Aileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Aktion macht auch wirklich viel Spaß :) Ich bin schon das dritte Mal dabei und sie gibt mir jedes Jahr an Weihnachten ein wenig etwas zu tun.
      Adam Silvera kann ich dir nur empfehlen. Ich habe dank meines Onkels sogar schon direkt ein weiteres Buch von ihm hier liegen, welches 2018 definitiv gelesen wird

      Löschen