O.W.L.'s Magical Readathon TBR

10:00

Letztes Jahr bin ich über YouTube auf den Magical Readathon von Book Roast aufmerksam geworden. Leider aber etwas zu spät, sodass ich nicht mehr dran teilgenommen habe. Dieses Jahr wollte ich aber unbedingt teilnehmen und glücklicherweise habe ich diesen Readathon nicht vergessen. Zeitlich passt es auch perfekt, da die Uni aufgrund aktueller Geschehnisse im April nicht beginnen wird und ich alle Zeit der Welt habe. Wobei ich ja tatsächlich weniger lese, wenn ich den ganzen Tag Zeit habe. Daher bin ich mal gespannt, wie der Readathon für mich laufen wird. Bevor ich euch aber die Bücher zeige, die ich gerne lesen würde, will ich einmal kurz erklären, worum es bei dem Readathon geht.

Der Magical Readathon ist ein einmonatiger Readathon inspiriert von den Abschlussprüfungen in Hogwarts. Der Readathon findet zweimal im Jahr statt. Im April finden die O.W.L.'s statt und im August die N.E.W.T.'s. 
Das Prinzip ist an sich ganz einfach. Für die Hogwartsfächer gibt es Kriterien, zu denen man sich ein passendes Buch aussucht, um die Prüfung zu bestehen. Dabei bleibt es aber tatsächlich nicht, denn man kann sich, wenn man möchte, auch einen bestimmten magischen Beruf aussuchen und man versucht dann die benötigten Prüfungen während der O.W.L.'s und N.E.W.T.'s zu bestehen. Bevor ich mich aber in Erklärungen verliere, verlinke ich euch einmal die Website (Magical Readathon) und die Ankündigung für dieses Jahr (O.W.L.'s 2020) wo alles bis ins genauste erklärt wird. Auf dem ersten Blick mag es vielleicht alles kompliziert klingen, aber sobald man einmal drinnen ist, ist es ziemlich einfach.

Ich habe die letzten paar Stunden damit verbracht mich zu entscheiden welche Karriere ich verfolgen möchte und bin letztendlich beim Fluchbrecher hängen geblieben. Insgesamt brauche ich dafür 6 O.W.L.'s und 9 N.E.W.T.'s. Das sollte definitiv machbar sein, besonders da die N.E.W.T.'s erst im August stattfinden und ich mich diesen Monat nur auf meine O.W.L.'s konzentrieren muss. Folgende Fächer muss ich bestehen: 

Ancient Runes: Heart on the cover or in the title

Die Auswahl ist mir gar nicht leicht gefallen, weil ich kein einziges Buch besitze, dass das Wort 'heart' im Titel hat und ich habe auch kaum ein Buch gefunden, dass ein Herz auf dem Cover hat. Dann ist mir aber The Song of Achilles von Madeline Miller auf meinem Kindle ins Auge gesprungen, auf dem der Bogen ein Herz bildet. Das Buch will ich schon so lange lesen und jetzt ist endlich der Moment gekommen, in dem ich das Buch von meinem SuB befreien kann.



Arithmancy: read something outside your favourite genre

Bei meinen aktuellen Lieblingsgenres handelt es sich momentan um Fantasy und Romance. Daher habe ich mich hier für Der Wassertänzer von Ta-Nehis Coates entschieden, welches Historical Fiction ist. Laut Goodreads hat es scheinbar auch Magical Realism Aspekte, aber hauptsächlich handelt es sich um Historical Fiction. Es passt ganz gut, dass ich das Buch für dieses Fach nutzen kann, weil ich es im April eh lesen wollte, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt.

Charms: white cover

Hier ein Buch zu finden ist mir am einfachsten gefallen. Hier habe ich mich für Darkdawn von Jay Kristoff entschieden. Ich besitze zwar die deutsche Ausgabe des Finales der Nevernight-Trilogie, aber zwei Wochen bevor die Bücherhallen geschlossen haben, habe ich mir die englische Ausgabe ausgeliehen und die ist primär weiß. Mit diesem Fach kann ich gleich ein weiteres Buch von meinem SuB erlösen und ich erfahre endlich, wie diese Trilogie enden wird. Wobei ich gestehen muss, dass ich mächtig Angst vor dem Ende habe. Den Prolog vom ersten Teil habe ich noch allzu gut in Erinnerung.

Defence Against the Dark Arts: book set at the sea/coast

Hier hatte ich ehrlich gesagt die meisten Probleme ein Buch zu finden, bis mir dann eingefallen ist, dass ich ja einfach The Sea of Monsters von Rick Riordan nochmal lesen kann. Letztes Jahr habe ich meinen Reread der Reihe begonnen und es wäre perfekt, den Reread für dieses Fach fortzusetzen. Das Buch lässt sich außerdem echt schnell lesen, weswegen es perfekt für einen Readathon ist!


Potions: book under 150 pages

Nur mithilfe von Goodreads habe ich ein Buch gefunden, dass ich auch tatsächlich auf dem SuB habe. Hier habe ich mich daher für Die Kunst, Champagner zu trinken von Amélie Nothomb zu lesen. Das habe ich letztes Jahr in einem kleinen Buchpaket von Vorablesen gewonnen und bisher noch nicht gelesen. Ich weiß auch ehrlich gesagt nichts über das Buch und weiß daher gar nicht, was mich erwarten wird. Ich bin aber schon gespannt, wie mir das Buch gefallen wird. Auch, weil es eigentlich kein Buch ist, dass ich selber gekauft hätte. 

Transfiguration: book/series that includes shapeshifting

Auch hier hatte ich ein paar Probleme ein Buch zu finden. Es gibt zum Glück eine Datei mit Buchempfehlungen (hier) und dort ist mir dann Wolf by Wolf von Ryan Graudin ins Auge gesprungen, was ich auch auf meinem SuB habe. Mir war gar nicht bewusst, dass Gestaltwandeln ein Element der Geschichte ist. Jetzt wo ich es aber weiß, ergibt das Cover um einiges mehr Sinn. Ich habe von dem Buch bisher nur gutes gehört und daher hat es mich enorm gefreut, dass ich das Buch hier unterbringen konnte.


Das sind alle Bücher, die ich lesen muss, damit ich auch bei den N.E.W.T.'s die Karriere zum Fluchbrecher weiter verfolgen kann. Es gibt neben diesen 6 Fächern noch 6 weitere die ich hier nicht erwähnt habe. Wenn ich im April noch Zeit habe, werde ich mir sicherlich auch noch weitere Bücher für die noch offenen Fächer heraussuchen. Irgenwie hätte ich ja Lust, für alle 12 Fächer ein Buch zu lesen, damit mir bei den N.E.W.T.'s alle Türen offen stehen. Erstmal werde ich mich aber auf diese 6 Bücher konzentrieren. Wie viel und was genau ich aber gelesen habe, werden wir Ende April sehen.

Kennt ihr eines der Bücher, die ich mir für den Readathon vorgenommen habe? Wenn ja, wie hat es euch gefallen?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ah, sehr cool. Wir machen auf unserem Blog dieses Jahr auch wieder mit. Wolf by Wolf hatte ich auch in Erwägung gezogen, aber habe nun doch noch ein anderes Buch für die Challenge gefunden. Dein TBR klingt echt super, viel Lesespaß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich wünsche euch auch viel Spaß bei diesem Readathon.
      Und was für ein Zufall, dass du Wolf by Wolf auch in Erwägung gezogen hast. Ich fand es ja richtig schwer, für dieses Fach ein Buch zu finden. Ich habe tatsächlich sehr wenige Bücher mit Gestaltwandlern auf meinem SuB 😅

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.